Massage – Aus- und Fortbildungen

Jun 25
Teschler Polarity: Gesundheit und Prävention – Abendgruppe
Praxis Regina Radach – Heilpraktikerin – Neue Straße 1, 21244 Buchholz in der Nordheide
Jul 19
Teschler Polarity Meridian-Bewegungs-Meditationen – Sommer Workshop
Praxis Regina Radach, HP – Neue Straße 1, 21244 Buchholz in der Nordheide
Sep 21
Massage-Ausbildung – Einstiegsworkshop zum/r Massage-Praktiker/in (Zertifikat)
Praxis Regina Radach – Heilpraktikerin, OriGene Rückentherapie, Polarity, Naturheilkunde, Massage – Neue Straße 1 Massage-Schule-Radach, 21244 Buchholz in der Nordheide

Massage I: Grundlagen: für Alle und als Ausbildung, als PartnerInnen-Kurs
Massage II: Fortgeschritten + Ausbildung

Massage lernen: macht Spaß - tut gut!
Massage lernen – Gutes tun.

Massage-Ausbildung: Massage- Praktiker/in (Zert.)

Beginner-Seminar – Als Einstieg in die Ausbildung.

Qualifizierte Massage lernen – ganzheitlich und energetisch. Zum professionellen Ausüben im vor-medizinischen Bereich: medical Wellness – Prävention – Resilienz – Rekonvaleszenz – Entspannung. Oder als Zusatz für Therapeuten.

Das Beginner-Seminar beinhaltet eine Einführung in Massage-Öle und deren Zusammensetzung, erste Massage-Griffe und die Einstellung des Gebenden. Wirtschaftlichkeit und Organisationsformen, die möglich sind.

Die Ausbildung ist geeignet für Menschen, die Massage professionell ausüben wollen. In Praxen, Spas, im eigenen Studio, in Hotels.

Sowie als zusätzliche Erweiterung des eigenen Wirk-Spektrums von Heilpraktikern und anderen therapeutisch arbeitenden Berufsgruppen.

Sie arbeiten schon mit anderen Massage-Techniken? – Dann ist ein solides Grundlagen Wissen und Erfahrung hilfreich für die tägliche Arbeit und bietet den Grundstock für Fort- und Weiterbildungen.

Sollten Sie über wenig oder keine anatomischen und physiologische Grundkenntnisse des Menschen verfügen, können Sie diese Grundlagen vom Funktionieren des menschlichen Körpers hinzubuchen: entweder online oder direkt vor Ort.

Der Beginner-Kurs ist der Einstieg in die Ausbildung – Insgesamt sind es 5 Wochenend-Seminare: 3 Grundlagen-Kurse und 2 Aufbau-Kurse mit Wahlpflicht-Workshops. In den Wahlpflicht-Workshops erlernen Sie neue und/oder erweiternde Techniken. Die jeweiligen Termine werden mit den TeilnehmerInnen abgesprochen und finden ca. alle 4 – 6 Wochen statt.

Den genauen Inhalt, samt Anmelde-Formular, können Sie auf Anfrage bekommen: Sie kommen per Email oder Post. Fordern Sie sie an.

Einstieg in die Ausbildung: 21.+22. September 2019: je 10 Uhr – 17:30 Uhr, Kosten: € 215,- (incl. 19 % USt.). Je Wochenend-Workshop.

Insgesamt geht die Ausbildung über 3 Grundlagen- und 2 Aufbau-Wochenenden. Kenntnisse in Anatomie, Physiologie, Pathologie des Menschen werden direkt oder in Online-Kursen vermittelt.

Ort: Buchholz in der Nordheide, Praxis Regina Radach, Neue Str. 1, 21244 Buchholz, Tel: 04181 9987581.

Fordern Sie die Unterlagen zur Ausbildung an.

Die gesamte Ausbildung beinhaltet 3 Grundlagen Wochenenden und 2 Aufbau-Wochenenden. Bei den 2 Aufbau Wochenenden können Sie wählen unter :

  • Schröpf-Massage
  • Breuss-Massage
  • Faszien-Massage
  • Polarity Massage (n. Teschler) – eine Einführung
  • Atem-Therapie (eine Einführung)
  • Fuß-Reflex-Massage (Einführung)

Die aktuellen Termine finden Sie im Kalender!

Massage-Ausbildung:

Massage-Ausbildung
Massage-Ausbildung

 

Die Ausbildung wendet sich an einen Teilnehmerkreis, der eine solide Grundausbildung in

Massage für den Wellness, bzw. Medical- Wellness-Bereich absolvieren möchte und dazu
die körperlichen und mentalen Vorraussetzungen mitbringt. Ein Massage-Tisch sollte
vorhanden sein oder während der Ausbildung angeschafft werden.
Ein Ausbildungsheft/buch ist zu führen.
Der Ausbildungsort ist Buchholz i.d. Nordheide

Kosten: je Grundlagen Wochenende € 215,-,(+ 15 € Raumkosten-Anteil per Tag), 13 -14
Medizin Seminare finden als Webinare (à 18 €) statt. Die Hälfte der Seminargebühr ist 14 Tage vor dem Seminar zu überweisen, die 2. Hälfte beim Seminar.

Jedes Wochenend-Seminar wird für sich abgerechnet. Wenn Sie auf das Zertifikat
hinarbeiten möchten, müssen Sie sich zur Teilnahme an der gesamten Grundausbildung
bereit erklären. Ansonsten ist die Hälfte der Kursgebühr für ein Wochenende oder die
Intensiv-Wochen, 14 Tage vor dem Stattfinden des Seminars auf mein Konto zu überweisen, der Restbetrag ist dann beim Seminar selber fällig.

Mit der Ausbildung zum Massage Praktiker erwerben Sie eine gute Grundausbildung für die professionelle Ausübung von Massage im Bereich von Gesundheitsprävention und Wellness, in Eigenregie oder in Institutionen die Massagen anbieten.

Bei erfolgreicher Teilnahme wird die Ausbildung mit dem Zertifikat „Massage-Praktiker/in“ zertifiziert.

Hier können Sie die Ausschreibung herunter laden: Ausbildungsbroschüre A4 0118

Hier können Sie das Anmelde-Formular herunter laden: Ausbildungsvertrag 0118

 


Massage – Kurse + Ausbildungen

Eventbrite - Der Massage-Tag - Fortbildung für Massage-Profis

Hier Klicken